Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Einbruch in Lübzer Discounter

Täter entwendeten mehrere tausend Euro aus Tresor

Unbekannte Täter sind zwischen Samstagabend und Montagmorgen in einen Discounter in Lübz (LK PCH) eingebrochen. Die Täter drangen über das Dach in den Markt ein und suchten im Geschäft nach Geld. Sie entwendeten mehrere tausend Euro aus einem Tresor, den sie gewaltsam geöffnet hatten und stahlen zusätzlich mehrere dutzend Stangen Zigaretten sowie einige Telefonkarten. Der Gesamtschaden wird auf circa 20.000 Euro geschätzt. Der Einsatz eines Fährtenhundes der Polizei verlief ohne Erfolg. Die Polizei ermittelt nun wegen besonders schweren Diebstahls.


Ähnliche Beiträge