Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Einbruch in Feuerwehrhaus Klütz

Unbekannte Täter sind zwischen Samstagmittag 11:00 Uhr und Sonntagvormittag 10:00 Uhr in das Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr in Klütz (LK NWM) eingebrochen.

Nach ersten Ermittlungen sind die Täter gewaltsam über ein Fenster in die Lagerhalle der Feuerwehr eingedrungen. Die Einbrecher entwendeten mehrere Kettensägen und einen Motortrennschleifer, so dass ein Schaden von mehreren tausend Euro entstand. Die Polizei sucht Zeugen der Tat, die sachdienliche Hinweise geben können. Hinweise nimmt die Polizei in Grevesmühlen unter Tel.: 03881-7200 oder jede andere Polizeidienststelle.


Ähnliche Beiträge