Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Einbruch auf dem Flughafengelände Barth

Kupferkabel, Werkzeuge und Diesel gestohlen

Unbekannte Täter haben sich in der vergangenen Woche gewaltsam Zutritt zum Gelände des Flughafens Barth verschafft und Kupferkabel, Werkzeuge sowie Fahrräder gestohlen. Nach Informationen der ermittelnden Polizeidienststelle, entwendeten die Täter aus einem Flughafengebäude 9 Rollen Kupfer- bzw. Elektrokabel, das entspricht einer Länge von ca. 6.000 m Kabel. Weiterhin wurden diverse Werkzeuge und drei Fahrräder gestohlen. Außerdem haben die Täter ihr Fahrzeug mit 80 Litern Diesel aus 4 Kanistern betankt. Die in der Flugzeughalle stehenden drei Flugzeuge wurden nicht angegriffen. Der Schaden wird auf ca. 8.000 – 10.000 Euro geschätzt.


Ähnliche Beiträge