Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Einbrecher stehlen Tresor aus Rostocker Café

Täter hebelten Hintertür auf und meißelten Tresor aus der Wand heraus

In der Nacht zum 04.04.2011 drangen unbekannte Täter gewaltsam in die Räume eines Cafés in der Rostocker Innenstadt ein. Dabei wurde eine Hintertür aufgehebelt. Offensichtlich zielgerichtet begaben sich die Einbrecher in den Küchenbereich. Hier wurde ein in der Wand verankertes Wertgelass heraus gemeißelt und entwendet. In dem Tresor befanden sich mehrere Hundert Euro Bargeld. Die Höhe des verursachten Sachschadens ist nicht bekannt. Der Kriminaldauerdienst konnte am Tatort umfangreiches Spurenmaterial sichern, das nun ausgewertet werden muss. Die weiteren Ermittlungen hat das Rostocker Kriminalkommissariat übernommen.


Ähnliche Beiträge