Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Einbrecher in Wismar auf frischer Tat ertappt

Mann versuchte in Gartenlaube einzudringen

In der Nacht vom 28. zum 29. März konnte in der Gartenanlage „Mecklenburger Hufe“ in Wismar ein Einbrecher auf frischer Tat gestellt werden.  Im Vorfeld hatte ein besorgter Bürger die Polizei informiert, weil er ein lautes Knallgeräusch in einem benachbarten Gartenhaus hörte. Die verdächtige Person flüchtete zunächst, konnte aber durch die Beamten vor Ort eingeholt und festgehalten werden.  Gegen den Mann wurde eine Strafanzeige erstattet.


Ähnliche Beiträge