Ein Zeuge hat am Dienstagmorgen die Polizei darüber informiert, dass er in der Ortschaft Werder (LK PCH) drei Männer beobachtet habe, die Kupferrohre aus einem leerstehenden Wohnblock ausbauen und zu ihrem PKW bringen.

Die eintreffende Polizei traf die drei Diebe am Tatort an und nahm eine Anzeige wegen Diebstahls auf. Alle drei Männer im Alter von 44 bis 51 Jahren sind bereits polizeibekannt. Ihnen drohen nun strafrechtliche Konsequenzen.

Niels Borgmann