Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

„Drachen“-Jugend trainiert in Amsterdam

EM- Tagebuch informiert täglich

IDrachenboot Jugendnationalteamn Vorbereitung auf die 9. Drachenboot Europameisterschaft des EDBF (European Dragon Boat Federation) trainiert das Jugendnationalteam Drachenboot (JNT), mit sportlicher Heimat in Neubrandenburg, derzeit vor Ort im Gastgeberland Niederlande. 30 junge Sportler im Alter von 14 – 18 Jahren haben sich für die Teilnahme an diesem internationalen Wettkampf qualifiziert und sind vom Deutschen Drachenbootverband (DDV e.V.) in das Nationalteam nominiert worden. Freunde des Drachenbootsports, Unterstützer und Sponsoren des JNT, Familien sowie Freunde der jugendlichen Sportler haben die Möglichkeit unter www.jnt-drachenboot.de in einem EM- Tagebuch das tägliche Training sowie das „Land und Leute“ Programm des Teams mitzuerleben. Aktuell können dort Informationen, Trainings- und Wettkampfergebnisse der jugendlichen Paddler abgerufen werden.

Zur 9. Drachenboot Europameisterschaft des EDBF vom 13. – 15. August in Amsterdam sind insgesamt 14 Länder mit ca. 1800 Teilnehmern gemeldet. Das JNT startet in den Klassen Juniors U 18 Mixed und Juniors U 18 Open und muss sich im Jugendbereich gegen leistungsstarke Gegner aus Tschechien, England, Frankreich, Niederlande, Ukraine, Ungarn und Polen durchsetzen.

Anke Hartmann

Foto: Fred Rieger


Ähnliche Beiträge