Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Dr. Gudrun Heinrich als Landesvorsitzende der DVPB wiedergewählt

Am Dienstag, dem 2.11.2010 ist Dr. Gudrun Heinrich, wissenschaftliche Mitarbeitende am Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften der Universität Rostock  vom Landesverband der Deutschen Vereinigung für politische Bildung (DVPB) erneut zur Vorsitzenden des Landesverbandes gewählt worden.

Als stellvertretende Vorsitzende wurden Susanne Krüger und Mandy Kröppelien gewählt.

Der neue Vorstand will sich in der bevorstehenden Amtszeit insbesondere für die Stärkung des Faches Sozialkunde an Schulen einsetzen. „Um Schüler auf ihrem Weg zu politisch mündigen Bürgern zu begleiten, ist ein kontinuierlicher und qualitativ hochwertiger Sozialkunde-Unterricht notwendig“, sagte Dr. Heinrich.


Ähnliche Beiträge