Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Diebstahl von Buntmetall in Zarrentin

50.000 Euro Sachschaden

Im Landkreis Ludwigslust haben unbekannte Täter über das vergangene Wochenende Kupferkabel gestohlen. In dem Baustellenbereich des Dänischen Bettenlagers in der Ortslage Zarrentin wurden ca. 380 m Kupferkabel entwendet. Ein Großteil der Kabel war bereits auf Kabelträgern in etwa vier Metern Höhe montiert. Der entstandene Schaden wird derzeit auf ca. 50.000 Euro beziffert.

Die Außenstelle des Kriminalkommissariats in Boizenburg (Tel. 038847/6060) ermittelt in diesem Fall, mögliche Zeugen werden dringend gesucht.


Ähnliche Beiträge