Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Diebe entwenden Kupferkabel aus Peenemünder Wohnblock

Der Schaden wird auf 4.400 Euro geschätzt.

Aus einem zurzeit in der Sanierung befindlichen Wohnblock in Peenemünde wurden Ende der letzten Woche aus vier Wohneinheiten von vorinstallierten Heizungsanschlüssen 160 m Kupferrohr und aus einem Lagerraum 600 m Stromkabel verschiedener Stärken entwendet.


Ähnliche Beiträge