Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Dieb griff in die Kasse eines Wismarer Einkaufsmarkts und floh

Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Dieb hat am Dienstagabend in Wismar-Wendorf Geld aus einer geöffneten Kasse eines Einkaufsmarktes gestohlen. Nach ersten Ermittlungen war die Kassiererin gerade beim Kassiervorgang mit einer Kundin, als der Mann, der hinter der Kundin stand, überraschend in die geöffnete Kasse griff und dann mit einer Handvoll Bargeld aus dem Geschäft floh. Er stahl circa 320 Euro. Zeugen beschreiben ihn als ungefähr 15-18 Jahre alt, ca. 160 cm groß, mit schlanker Gestalt und auffallend dicken, schwarzen Augenbrauen. Der Täter trug eine schwarze Wollmütze und eine graue Bomberjacke, vermutlich der Marke Alpha-Industries. Der Täter stammt vermutlich aus dem Bereich Wismar-Wendorf.

Die Polizei fahndet nun nach diesem Mann und sucht Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Wismar unter Tel.: 03841-203 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Ähnliche Beiträge