Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Dachstuhl einer Scheune in Penkun abgebrannt

Personen wurden nicht verletzt

In der Nacht brannte in Penkun (LK Uecker-Randow) gegen 02:30 Uhr der Dachstuhl einer Scheune ab. Das Feuer griff glücklicherweise nicht auf ein im Umbau befindliches Haus auf dem selben Grundstück über. Personen wurden nicht verletzt. Angaben zur Schadenshöhe liegen noch nicht vor. Zur Klärung der Brandursache wird ein Brandursachenermittler eingesetzt.


Ähnliche Beiträge