Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

CDU bereitet parlamentarische Arbeit des Jahres 2012 vor

Wolf-Dieter Ringguth: CDU-Landtagsfraktion startet mit Klausurtagungen in die politische Arbeit

Für die CDU-Landtagsfraktion beginnt das Jahr mit zwei Klausurtagungen. Wie der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion, Wolf-Dieter Ringguth, mitteilte, werden sich der Vorstand der CDU-Landtagsfraktion und die CDU-Minister am 10. und 11. Januar 2012 zunächst in Dresden treffen. Auf dem Programm steht hier u. a. ein Treffen mit dem geschäftsführenden Vorstand der CDU-Landtagsfraktion des Freistaates Sachsen.

Am 17. Januar 2012 folgt von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr dann eine Klausurtagung aller Mitglieder der CDU-Landtagsfraktion und der CDU-Regierungsmitglieder auf Schloss Basthorst bei Crivitz. In beiden Tagungen gehe es darum, die parlamentarische Arbeit des Jahres 2012 vorzubereiten.

„Vor uns liegen wichtige Aufgaben: Als erstes werden wir im Parlament in die Beratungen zum Doppelhaushalt 2012/2013 einsteigen, die Regelungen zum Kommunalen Konsolidierungsfonds und zum Kommunalen Kofinanzierungsfonds sind auszugestalten und die Diskussion zu zukunftsfähigen Theater- und Orchesterstrukturen sind zu begleiten. Wir werden mit unseren Ministern die Schwerpunkte der Ressorts beraten und gleichzeitig vereinbaren, wie wir als Landtagsfraktion einen deutlichen Akzent vor Ort setzen können“, erläuterte Wolf-Dieter Ringguth.

Quelle: CDU-Landtagsfraktion MV


Ähnliche Beiträge