Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Caritas: Eltern und Baby von Anfang an im guten Kontakt

Die Geburt eines Kindes stellt oft das ganze vorherige Leben auf den Kopf. Freude und Verunsicherung wechseln sich ab, hinzu kommt ein meist anderes Erwartungsbild von sich als Mutter oder Vater.

Zwei Sozialpädagoginnen vom Beratungszentrum der Caritas Rostock in Dierkow geben Müttern und Vätern mit ihren oft widersprüchlichen Gefühlen in der ersten Lebensphase ihres Babys einen Raum.

„Du und ich – ein guter Start“ heißt die Gruppe von Müttern und Vätern und ihren Babys bis zum 1. Lebensjahr, die sich regelmäßig jeden Dienstag von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr in den Räumen des Caritas Beratungszentrums in Dierkow, Hannes-Meyer-Platz  27, 18146 Rostock, treffen wird.

Ziel der pädagogischen Arbeit ist es, im Rahmen der „Frühen Hilfen“ Bindung und Beziehung zwischen Eltern und Kind frühzeitig zu fördern und zu unterstützen. Themen wie: „Das Baby kennen lernen“, „Wie das Baby mit uns spricht“, „Das Baby beruhigen“ und „Umgang mit schlechten Gefühlen gegenüber dem Baby“ werden beispielsweise Schwerpunkte dieser Gruppenarbeit sein.

Anmeldungen können persönlich oder unter der Telefonnummer (03 81) 6 00 91 10 bzw. per E-Mail erziehungshilfen-hro@caritas-mecklenburg.de erfolgen, weitere Kontaktmöglichkeiten erhalten Sie auch auf der Homepage der Caritas Rostock unter www.caritas-rostock.de.


Ähnliche Beiträge