Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Bürger stoppt Alkoholfahrer in Crivitz

Ein Hinweisgeber meldet am Abend des 02.10.2010 gegen 19 Uhr, dass er einen vermutlich unter Alkoholeinfluss stehenden Fahrer eines PKW Seat in Crivitz (LK Parchim) gestoppt hat und nun festhält.

Die eingesetzten Polizeibeamten führten bei dem 55-jährigen Fahrer eine Atemalkoholmessung durch. Dieser ergab einen Wert von über 2 Promille. Dank der Zivilcourage des Hinweisgebers, konnte der betrunkene Fahrer aus dem Verkehr gezogen werden. Der Führerschein wurde beschlagnahmt, der Autoschlüssel sichergestellt. Nun wird sich der Führer des PKW wegen dem Fahren unter Alkoholeinfluss verantworten müssen.


Ähnliche Beiträge