Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Bündnis 90/Die Grünen in MV: Jamaika ist kein Thema

Einzug in den Landtag 2011 im Visier

BFür Bündnis 90/Die Grünen ist im Moment nicht der Zeitpunkt, über möglich politische Konstellationen auf Landesebene zu diskutieren. Nach den Erfolgen bei den Wahlen vom 7. Juni, sehen die Grünen ihre bisherige Arbeit bestätigt und rechnen fest mit dem Einzug in den Landtag.

Auf der kommunalen Ebene werden sie mit den nun 41 Mandatsträgern weiter inhaltlich arbeiten und Grüne Ideen umsetzen. Angesichts der deutlichen inhaltlichen Unterschiede, wie beispielsweise die Haltung zu den Themen Kohlekraftwerk Lubmin und Gentechnik, schließt sich für die Grünen eine Zusammenarbeit mit der CDU auf Landesebene aus.

Ebenso müssen die dringenden sozialen, bildungspolitischen und wirtschaftlichen Probleme auf kommunaler – sowie auf der Landesebene gelöst werden und da sind Grüne Ideen und Impulse gefragt, die sich ganz deutlich von den Ansätzen der CDU und FDP unterscheiden.


Ähnliche Beiträge