Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Blitzeinbruch in Neustrelitzer Großhandelsmarkt

Täter entwendeten Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro

In der Nacht zum Freitag, gegen 00.50 Uhr, erhielt die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg von einer Wachdienstfirma die Mitteilung, dass in einen Großhandelsmarkt in Neustrelitz (Gewerbegebiet Ost) eingebrochen wurde. Eine Streife des Unternehmens war unmittelbar nach Alarmauslösung vor Ort und stellte den Einbruch fest. Täter waren augenscheinlich nicht mehr vor Ort. Durch die eintreffenden Beamten des Polizeihauptreviers Neustrelitz erfolgte eine Kontrolle im Gebäude, wobei auch keine Täter mehr festgestellt wurden.

Nach ersten Erkenntnissen drangen die unbekannten Täter mit massiver Gewalt durch die Eingangstüren in das Gebäude ein und entwendeten  Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.


Ähnliche Beiträge