Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

„Bei uns wird auch in den Sommerferien forsch geforscht…“

Nachgefragt beim phanTECHNIKUM in Wismar

Beim „ForscheFuchs“ geht es auch ums Fliegen… Ausstellungsobjekt im phanTECHNIKUM. M.M.

Das neue Museumsjahr zählt auch im phanTECHNIKUM in Wismar fünf ereignisreiche Monate. Zahlreiche Ausstellungen und Veranstaltungen sind dort ebenfalls für die kommenden Monate geplant.

Wie beurteilt nun jedoch Gloria Janas, Pressesprecherin des phantechnikums in Wismar, das aktuelle Museumsjahr?!

Gloria Janas über Vergangenes und Kommendes im phanTECHNIKUM

„Bei uns wird auch in den Sommerferien forsch geforscht…“

Frage: Vier Museumsmonate 2018 liegen hinter uns… Was waren die Highlights im phantechnikum in Wismar?

Gloria Janas: Neben dem Winterferienprogramm, bei dem in diesem Jahr das Thema „Regenerative Energien“ im Fokus stand, wurde bei uns bis 29.April 2018 die Sonderausstellung „Gunther Plüschow“ gezeigt.

Bei einer musikalisch umrahmten „Reise auf den Spuren Plüschow´s“ beendete die Finissage die gut besuchte Sonderausstellung.

Des Weiteren fand bei uns der „Girls Day“ statt. Beim Oster-Ferienprogramm wurde es sogar heiß, das Element „Feuer“ wurde von allen Seiten beleuchtet und die Kinder konnten bei Laborvorführungen bzw. Workshops viel „Feuriges“ erfahren.

Frage: Welche weiteren Ausstellungen und Veranstaltungen sind für 2018 geplant?

Im phanTECHNIKUM gibt es viel zu entdecken… M.M.

Gloria Janas: Am 12. Juni eröffnen wir die Sommerausstellung „ForscheFuchs“. 26 zusätzliche Experimentier-Stationen laden zum Entdecken ein.

Um das forsche Forschen geht es dann auch in unserem Sommer-Ferienprogramm. In den verschiedenen Themenwochen haben die Kinder viele Möglichkeiten zum Erkunden, Entdecken und Experimentieren. Es geht um den „Stein der Weisen“ oder den „Traum vom Fliegen“, um nur zwei der spannenden Themen zu verraten.

Am 21.Juli startet unsere Museumsralley und wir veranstalten ein Oldtimertreffen. Das ganze Wochenende wird zum Fest, denn gleich am Sonntag, 22.Jui 2018, feiern wir mit unseren Besuchern das Museumsfest.

Im Herbst wird es eine weitere Sonderausstellung geben… Bei „Leinen los“ geht es um eine ganze Flotte von Schiffen.

Frage: An welchen weiteren kulturellen Events in Wismar beteiligt sich das phanTECHNIKUM 2018?

Gloria Janas: Gleich nächste Woche sind wir beim Kindertag im Bürgerpark dabei. Mal sehen, ob der forsche Fuchs vom „ForscheFuchs“ dann auch schon zu sehen ist…

Vielen Dank!

M.Michels


Sommerausstellung 2018 „ForscheFuchs“ 12.06. – 02.09.2018

26 zusätzliche Mitmach-Exponate laden zum Experimentieren und Staunen ins phanTECHNIKUM ein: Dienstag, 12. Juni 2018, 15 Uhr Kindereröffnung der Sommerausstellung „ForscheFuchs“.

Der ForscheFuchs ist DIE Erlebnisausstellung für Spürnasen und helle Köpfe. Besucher werden während der gesamten Ausstellung vom ForscheFuchs begleitet, der nicht nur erklärt wie die spannenden Experimente und Phänomene funktionieren, sondern auch wo jeder sie zu Hause im Alltag finden kann.

Ein ganz besonderes MuseumsFestWochenende gibt es zudem Ende Juli im phanTECHNIKUM: am 21.07.2018 findet das Oldtimertreffen und die Museumsralley statt und am 22.07.2018 wird das Museumsfest gefeiert. Noch bis zum 24.06.2018 können sich Oldtimerfans, die an der Museumsralley teilnehmen möchten, im phanTECHNIKUM anmelden.

PM / phanTECHNIKUM

 


Ähnliche Beiträge