Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Baubeginn an der Brücke über die Bahn im Zuge der Landesstraße 04 in Hagenow

Am heutigen Montag, dem 05.05.2008 beginnen die Arbeiten für den Ersatzneubau an der Brücke über die Bahn in Hagenow.

Das vorhandene Bauwerk im Zuge der Landesstraße 04 wird abgerissen. Die Baukosten von rund 1,8 Millionen Euro werden von Land und Bund getragen. Mit dem Ersatzneubau wird der Knotenpunkt der L 04 mit der Bundesstraße 321 umgebaut und mit einer Lichtsignalanlage ausgerüstet.

Während der Baumaßnahmen wird der Verkehr auf der B 321 aufrechterhalten und nur während der Sommerferien und an den Wochenenden halbseitig gesperrt. Die L 04 ist in der Zeit vom 5. Mai bis zum 31. Dezember 2008 voll gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung wird ausgeschildert.

Das vorhandene Bauwerk stammt aus dem Jahr 1953, die Unterbauten aus dem Jahr 1894. Ein Ersatzneubau ist notwendig, weil die Fahrbahnbreiten auf der Brücke nicht mehr den Anforderungen entsprechen. Darüber hinaus gibt es Schäden an der Bausubstanz.


Ähnliche Beiträge