Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus unterzeichnet Kooperationsvertrag mit Niederösterreich

Der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern Dr. Till Backhaus und der stellvertretende Landeshauptmann und Landesrat für Finanzen, Wohnbau und Gemeinden Niederösterreich Mag. Wolfgang Sobotka unterzeichnen am Samstag, 29. Mai 2010, um 17.00 Uhr, im Veranstaltungszentrum „Tenne“, Land Fleesensee, Tau de Deel 3, 17213 Göhren-Lebbin einen Kooperationsvertrag zur Zusammenarbeit im Gartenbau.

Ziel ist unter anderem die Übernahme der in Niederösterreich gestarteten Aktion „Natur im Garten“ durch das Land Mecklenburg-Vorpommern. Pilotregion für die Einführung der Aktion in Mecklenburg-Vorpommern soll der Landkreis Müritz im Rahmen eines LEADER-Projektes sein. In das Projekt sollen kommunale und private Gärten und Parks sowie Kindergärten, Schulen und Kleingartenvereine der Müritzregion einbezogen werden. Projektträger ist die Gartenakademie Mecklenburg-Vorpommern gGmbH.

Im Anschluss an die Vertragsunterzeichnung wird die Aktion „Natur im Garten“ im Rahmen eines moderierten Forums durch Herrn Mag. Sobotka und Minister Backhaus vorgestellt. Weitere Podiumsgäste sind Frau Harzbecher vom Gartennetz Deutschland e. V. und Herr Dr. Brühl von der Hessischen Gartenakademie.

Den Abschluss der Veranstaltung bildet ein Konzert des Waidhofner Kammerorchesters. Dirigent ist der stellv. Landeshauptmann Niederösterreich Mag. Wolfgang Sobotka.


Ähnliche Beiträge