Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Autos und Carport durch Feuer zerstört

Ein Feuer hat am Freitagmorgen in Hohenkirchen (LK NWM) ein Carport, die zwei darunter stehende Autos sowie einen PKW Anhänger und einen Rasentraktor zerstört.

Der entstandene Sachschaden wird ersten Schätzungen zufolge auf rund 40.000 € beziffert. Der Eigentümer des betroffenen Privatgrundstücks hat gegen 5 Uhr den Brand bemerkt und die Feuerwehr informiert. Daraufhin kamen die Feuerwehren aus Hohenkirchen und Gägelow zum Löscheinsatz. Die Brandursache ist noch völlig unklar. Die Kriminalpolizei hat diesbezüglich die Ermittlungen aufgenommen.


Ähnliche Beiträge