Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Aufruf zu „Kunst offen“ 2011

Schon zur Tradition geworden, werden zum Pfingstfest 11./12./13.06.2011 wieder die gelben Regenschirme in Ateliers und Ausstellungen „führen“.

Einer der traditionsreichen gelben RegenschirmeAls guter Wegweiser auf dem „Kunstpfad“ haben sich diese originellen Farbtupfer bewährt. Aufbauend auf die positiven Ergebnisse der Aktion in den letzten Jahren laden wir alle Interessenten mit guten Ideen und vielfältigen Aktivitäten ein, dabei zu sein. Landesweit öffnen Künstler ihre Werkstätten und Ateliers, um den Besuchern einen „Blick über die Schulter“ beim Wirken zu ermöglichen.

Wer sich an dieser Aktion aktiv als Künstler beteiligen möchte: Meldungen bis 29. Oktober 2010 an die Abteilung Kultur/Hinter dem Rathaus 06, Tel.: 03841/251-4001.

Einen aussagekräftigen Überblick über alle teilnehmenden Künstler, Galerien, Museen und Ateliers in Mecklenburg-Vorpommern wird es dann rechtzeitig geben. Geordnet nach Standorten und Genres (Bildende Kunst, Kunsthandwerk, Textilgestaltung, Galerien / Museen, Fotografie), ist auch zu erfahren, wie die Teilnehmer telefonisch zu erreichen sind und wer Mitglied im Künstlerbund MV e.V. ist. Bewerber sollten entsprechende Angaben bitte mit einreichen.


Ähnliche Beiträge