Jugendliche zündeten in Gadebusch mehrere Papiercontainer an

Ein Mitarbeiter des Polizeireviers Gadebusch hat am Sonntag früh nach seiner Nachtschicht auf dem Heimweg drei randalierende Personen in Gadebusch festgestellt. Es wurden zwei Papiercontainer umgeworfen und angezündet. Die zur Unterstützung eingesetzten Polizisten löschten zunächst das Feuer. und stellten im Anschluss alle drei 19-jährigen Personen. Die alkoholisierten jungen Männer gestanden ihre Tat auf der Dienststelle in Gadebusch und räumten im Anschluss den angerichteten Schaden wieder auf. Eine Strafanzeige wurde gefertigt.