Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Anhaltendes Winterwetter stellt Landwirte vor neue Probleme

In zahlreichen Tier haltenden Betrieben droht in den nächsten Tagen die vollständige Auslastung der vorhandenen betrieblichen Lagerkapazität für die anfallende Gülle. Damit stehen die Landwirte vor erheblichen Problemen.

Die Gülle ist ein wertvoller Wirtschaftsdünger, der aber unter den gegenwärtigen Witterungsbedingungen nicht auf die landwirtschaftlichen Flächen aufgebracht werden kann.

Der Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Backhaus appelliert deshalb an die Landwirte, sich gegenseitig bei der Nutzung von vorhandenen freien Lagerkapazitäten zu unterstützen. Wenn diese Möglichkeiten ausgereizt sind, gilt es zusätzliche zeitweilige Behelfslagerkapazitäten zu schaffen.

Weitere Hinweise dazu können über die landwirtschaftliche Beratung und den Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern eingeholt werden.


Ähnliche Beiträge