Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Aktuelle Merkblaetter zur Vogelgrippe

Was ist im Falle eines Ausbruchs der Geflügelpest bei Wildvögeln zu beachten? Welche speziellen Schutzmaßregeln können helfen, das Einschleppen der Geflügelpest in die Geflügelbestände zu verhindern?
Unter der Internetadresse des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz

www.lu.mv-regierung.de

können sich interessierte Bürger, private und gewerbliche Geflügelhalter informieren.
„Ich möchte begleitend zu den Nachrichten im Fernsehen, im Rundfunk und in der Presse den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, sich auch im Internet möglichst umfassend und situationsbezogen über das Thema Vogelgrippe zu informieren“, so der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, Dr. Till Backhaus.

Neben drei neuen bzw. überarbeiteten Merkblättern wurde heute ein aktualisierter Geflügelpestalarmplan veröffentlicht. Die Internetseite enthält darüber hinaus Ausführungen zu Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen für spezielle Zielgruppen, wie beispielsweise Eltern und Erzieher oder Halter von Haustieren sowie Links zu weiterführenden Informationsangeboten.


Ähnliche Beiträge