Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Abschluss der NDR Sommertour mit Marquess in Parchim

Vierkampf gegen NDR Team für die Stadtwette

Es wird der krönende Abschluss der NDR Sommertour 2010. NDR 1 Radio MV und das Nordmagazin präsentieren am Sonnabend, 11. September, in Parchim die größte Open-Air-Party Mecklenburg-Vorpommerns. Bislang feierten an den sieben Sommertour-Stationen über 97.000 Besucher mit. Beim Finale heißt es mit den NDR Moderatoren Ralf Markert und Frank Breuner Stimmung pur auf der Sandbahn – bei freiem Eintritt. Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr.

Stargäste des Abends in Parchim sind Marquess. Mit ihren Sommer-Hits wie „Vayamos Compañeros“, „La Vida Es Limonada“ oder „Arriba“ landeten die Wahl-Südländer auf den vorderen Rängen der internationalen Charts, erreichten zum Teil Gold-Status. Wenn Marquess ihren Latino-Pop auf der Sandbahn präsentieren, verwandelt sich Parchim in einen südamerikanischen Ferienort.

Zur NDR Sommertour gehört auch in diesem Jahr die Stadtwette – und die hat es zum Abschluss in sich. Parchim hat die Aufgabe, das NDR Sommertour Team in einem speziellen Sommertour Vierkampf zu schlagen. Gekämpft wird in vier Disziplinen: Schubkarrenrennen, Armdrücken, Treckerreifen-Ziehen und Mehlsack-Werfen. Gewinnen die Parchimer die Stadwette, gibt es von Lotto Mecklenburg-Vorpommern einen Scheck über 1.000 Euro für eine örtliche soziale Einrichtung. Das Nordmagazin im NDR Fernsehen berichtet ab 19.30 Uhr live aus Parchim, ob die Wette gewonnen wurde.

NDR 1 Radio MV Morgenmoderator Ralf Markert und NDR Fernsehmoderator Frank Breuner präsentieren auf der Sandbahn eine Musikmischung für die ganze Familie. Bevor Marquess auftreten, entführt die Sommertour die Besucher in die 80er Jahre. Die vier Powerfrauen The Peppers und die Kultband The Clogs aus Berlin präsentieren die speziell für die NDR Sommertour gestaltete Kulthit-Bühnenshow „The Hit Maschine“. Für Partystimmung auf der Sommertour sorgt wieder die NDR Sommertourband T.G. mit ihren Musikern aus unserem Land. Eine 21 Quadratmeter große LED-Wand sorgt am Abend für beste Sicht vom Bühnengeschehen.

Für alle, die in Parchim nicht dabei sein können, sendet NDR 1 Radio MV am Veranstaltungsabend von 20.15 bis 24.00 Uhr eine Sondersendung. Die NDR 1 Radio MV Reporter vor Ort fangen für alle Hörer die Stimmung ein. Dazu gibt es die Hits des Abends. Am Veranstaltungsabend ist die Sommertour auch live im Internet unter www.ndr.de/mv zu erleben. Am Sonntag, 12. September, sind im Nordmagazin des NDR Fernsehens ab 19.30 Uhr die schönsten Bilder der Party zu sehen. Die Höhepunkte der NDR Sommertour-Station sendet NDR 1 Radio MV am Montagabend von 21.05 bis 22.00 Uhr. Bilder von den Gästen und allen Bands gibt es am Morgen nach dem Musik-Spektakel unter www.ndr.de/mv.

Beginn der NDR Sommertour ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei!


Ähnliche Beiträge