Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

2 Siege für die „Nordic Bulldogs“ Rostock!

Rollstuhl-Basketballer damit auf zweitem Tabellenplatz

Die Nordic Bulldogs vom PSV Rostock e.V. gingen verdient als Sieger aus dem 6. Spieltag der Oberliga-Nord hervor. In der ersten Begegnung trafen die Bulldogs auf den Neuling aus Greifswald. Gegen die Wikinger lief nicht alles so glatt, wie es sich die Rostocker vorgestellt hatten. In keiner Sekunde der Partie konnten sich die „Nordic Bulldogs“ eindeutig absetzen. Mit viel Mühe und Erfahrung behielten sie aber die Oberhand und gewannen mit 55:31. Zweiter Gegner der Bulldogs an diesem Spieltag war der SV Adelby aus Flensburg. Diesmal zeigte die Mannschaft um Trainer Jens Müller von Anfang an, dass es um den Aufstieg geht. Mit einer starken Verteidigung und einer guten Trefferquote ließen sie den Flensburgern keine Chance. Mit einem klaren 73:25 schickten sie SV Adelby nach Hause. Topscorer dieser Partie war Dietmar Nikolaus mit 33 Punkten.


Ähnliche Beiträge