Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

14-jähriges Mädchen aus Strasburg vermisst

Gründe für ihr Verschwinden noch unklar

Seit dem 17.12.11 wird die 14-jährige Julia Ebert aus Strasburg (LK Vorpommern-Greifswald) vermisst. Nach ersten Ermittlungen der Polizei könnte sie mit ihrem Freund unterwegs sein. Die derzeitigen Gründe für ihr Verschwinden sind unbekannt.

Die Vermisste ist ca. 165 cm groß, hat eine schlanke Figur, derzeit rot gefärbtes, kurzes und glattes Haar und trägt eine feste Zahnspange. Sie hat am linken unteren Arm die Tätowierung „J.E.“ für Julia Ebert und am rechten Fuß ein Herz tätowiert. Zuletzt trug sie eine schwarze Lederjacke, eine schwarze Jeanshose und schwarze Turnschuhen mit weißer Spitze.

Hinweise zum Aufenthalt Julia Eberts nimmt das Polizeihauptrevier Pasewalk, Tel. 03973/220-0 entgegen.


Ähnliche Beiträge